Espresso Toni | Brasilien

Kaffee wie Schokolade. Balanciert & Mild.

Auswahl zurücksetzen

Der Kaffee für alle, die ihren Espresso lieber etwas milder mögen. Wenig Säure und Noten von Nuss und Schokolade, die besonders gut mit Milch zur Geltung kommen.

Herkunft

Dieser Kaffee stammt von der Fazenda Sertao aus der Region Carmo de Minas in Brasilien. Anbau, Ernte und Weiterverarbeitung des Kaffees finden gänzlich auf der Farm statt, sodass ein großer Teil der Wertschöpfung auf der Farm verbleibt

Bereits in der dritten Generation ist die Farm in Familienbesitz. Jose Isidro Pereira hat die Farm aufgebaut und den Betrieb nun an seine Kinder weitergegeben. Bereits seit einigen Jahren hat sich die Farm vom langen vorherrschenden Fokus auf Quantität verabschiedet und konzentriert sich auf den Anbau von qualitativ hochwertigem Specialty Coffee.  Verglichen mit anderen Ursprungsländern für Kaffee ist die die Fazenda Sertao mit ca. 330 Hektar Anbaufläche eine sehr große Farm, für Brasilien allerdings relativ klein.

Wertschöpfungskette

Fazenda Sertao: Anbau, Ernte, Verarbeitung –> Import durch Interamerican Coffee –> Geröstet bei Hoppenworth & Ploch in Frankfurt –> Frisch aufgebrüht in Deiner Tasse

Gewicht n. v.
Mahlgrad

Ganze Bohne, Espressokanne, Siebträger, Starter Box

Größe

250 Gramm, 1KG